Mit Kaba ist höchste Sicherheit keine Kunst: Wertschutzräume aus Relastan

Herkömmliche Wertschutzräume bestehen im Wesentlichen aus Beton und Stahl. Diese Konstruktion führt zu exterm schweren Anlagen, die ausserdem bei konvetioneller Armierung den Anforderungen der Versicherungen nicht mehr unbedingt genügen. Kaba setzt für die Wertschutzräume ausschliesslich den Panzerungswerkstoff Relastan ein. So entstehen aus Leichtbau-Elementen selbsttragende Wertschutzräume, die deutlich weniger Gewicht aufweisen und ein Optimum an Sicherheit bieten.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile dieser Leichtbauweise in folgenden Segmenten: