Kaba Update-Terminal – sicher, praktisch, elegant

Übersicht

Update-Terminals
Update-Terminals

Viele Organisationen müssen die Zutrittsrechte ihrer Mitarbeiter häufig aktualisieren. Diese neuen Berechtigungen können einfach ins zentrale System eingegeben und von den betroffenen Mitarbeitern beim Betreten der Firma abgeholt werden. Das Update-Terminal 9420, das mit CardLink funktioniert, kann am Mitarbeiterzugang installiert werden.

Dasselbe Konzept kann auch dann eingesetzt werden, wenn Besucher und Lieferanten neue Zutrittsrechte benötigen, zum Beispiel für eine Verlängerung ihres Aufenthalts oder den Zugang zu anderen Räumen. In diesem Fall können weitere Update-Terminals an strategisch gelegenen Orten installiert werden, z.B. an den Aufzügen auf jedem Stockwerk.

Eigenschaften

  • Zeitgenössisches Design in perfekter Harmonie mit moderner Architektur.
  • Aktuelle Infomailbox reduziert manuelle HR-Nachfragen.
  • Unterstützt alle gängigen RFID-Technologien.
  • Einfache Netzintegration mit Ethernet-Schnittstelle.
  • Installation und Ersatz ‚mit einem Klick’ ohne Datenverlust.
  • Power over Ethernet (PoE), d.h. kein separates Netzkabel erforderlich.
  • Datenerhalt bei Stromausfall, kein Datenverlust.
  • Einfache Einzelbedienung durch Online-/Offlinesoftware.
  • Schutzart IP 54, d.h. es kann in industriellen Umgebungen installiert werden.

Applikationen

Das CardLink-Konzept ermöglicht es den Nutzern, ihre neuen Zutrittsrechte zu holen, ohne zum Empfang gehen zu müssen. Das ist für die Benutzer sehr praktisch und spart dem Systembetreiber viel Zeit und Geld, besonders in großen Organisationen oder in Betrieben mit abgelegenen Gebäuden und dynamischer Personal- und Besucherbewegung.

Dokumente