LA GARD 1985 - Mechanisches Kombinationsschloss

EN 1300 B, ECB-S, VdS-Kl.2, UL 1

3 Scheiben-Kombinationsschloss, Standardabmessungen, umstellbar, Blockriegel, Riegel und Einfallhebel Druckguss

Übersicht

 Mechanisches Kombinationsschloss LA GARD 1985
Mechanisches Kombinationsschloss LA GARD 1985

Umstellbares 3 Scheiben-Kombinationsschloss mit Blockriegel für Wertbehältnisse CEN III-V.

Ca. 1 Million theoretische Verschiedenheiten.

Standardabmessungen.

Riegel und Einfallhebel sind aus Druckguss. Die Umstellung wird über einen Umstell-
aktivator an der Schlossrückseite eingeleitet.

In Kombination mit Riegelwerken dürfen keine Druck-/Zugkräfte auf das Schloss einwirken.

Eigenschaften

Zertifizierungen
EN 1300 B, ECB-S, VdS-Klasse 2 und BSI-Zulassung (mit Zahlenknopfgarnitur 1730), UL 1
Schloss 
3 Kombinationsscheiben mit doppelter Federarmkupplung zur Übertragung höherer Drehmomente
Separate Umstell- und Öffnungsmarkierung
Integrierter Relocker zur Riegelblockierung bei Manipulation der Schlossdecke
Schlosskasten, Riegel und Einfallhebel Druckguss, Hub 8,7 mm, Riegel mit 2 Gewinden M4
Mitnehmerscheibe mit Zollgewinde UNS 5/16" - 40
Montageset: Umstellaktivator Stahl, Gesamtlänge 85 mm, Nutzlänge ca. 50 mm; Splint;
2 Schrauben ¼ - 20 x 3/8 PH (9,5 mm); 2 Schrauben ¼ - 20 x 1 PH (25,4 mm)
Splint geeignet für alle LA GARD Garnituren/Spindeln
Gewicht ca. 460 g
Zulässige Einbaulagen
Schlagrichtung rechts o. links (Überkopfmontage)
Öffnung im Uhrzeigersinn
Einbaulage Schloss - Waagerecht (Riegel links) Einbaulage Schloss - Senkrecht (Riegel oben) Einbaulage Schloss - Senkrecht (Riegel unten) Einbaulage Schloss - Waagerecht (Riegel rechts)

Technische Daten

Schloss
LA GARD 1985 - Standard
Optionen
Riegelschaltkontakt inkl. 300mm Kabel
Zubehör
Schraube M6 x 10 mm
(pro Schloss werden 2 Schrauben M6 x 10 mm und 2 Schrauben M6 x 25 mm benötigt)
Schraube M6 x 25 mm
(pro Schloss werden 2 Schrauben M6 x 10 mm und 2 Schrauben M6 x 25 mm benötigt)

Dokumente