Zutrittskontrolle - Kaba Erfassungseinheit 90 03

Übersicht

Kaba Erfassungseinheit 90 03
Kaba Erfassungseinheit 90 03

Die Erfassungseinheit 90 03 ist schmal, klein und geeignet für die direkte Montage auf Türrahmen und beliebige Beschläge, auch im metallischen Umfeld. Die Erfassungseinheit bildet zusammen mit dem Steuergerät eine voll integrierte Lösung der Zutrittskontrolle.

  • Die Benutzer identifizieren sich komfortabel mit dem RFID-Medium.
  • Information über die Zutrittsentscheidung durch akustische und visuelle Signalisierung.

Die Kaba Erfassungseinheit 90 03 ist von der Leserelektronik abgesetzt. Unabhängig vom Montageort kann die dazugehörige Steuerung oder der entsprechende Remoteleser in einem sabotagesicheren Raum installiert werden. Die Kommunikation zwischen dieser Erfassungseinheit und der Steuerung erfolgt verschlüsselt und bietet ein hohes Maß an Sicherheit.

Eigenschaften

  • Die Erfassungseinheit kann an die Kaba Steuerung 92 00 oder den Remoteleser 91 15 angeschlossen werden.
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit ihrem RFID-Ausweis an der Erfassungseinheit, die Bedienung ist einfach und klar.
  • Unterstützt werden die RFID-Standards LEGIC und MIFARE.
  • Die Erfassungseinheit kann einfach in alle Kaba-Systeme integriert werden.

Applikationen

Die Kaba Erfassungseinheit 90 03 ist auch für raue Umweltbedingungen geeignet und kann im geschützten Außenbereich installiert werden. Sie eignet sich durch den Montagerahmen ideal für die direkte Montage auf Metall.

Dokumente