Zutrittskontrolle - Kaba Terminal 96 05

Übersicht

Kaba Terminal 96 05 - Zutritt
Kaba Terminal 96 05 - Zutritt

Das Kaba Terminal 96 05 ist ein vielseitiges Zutrittsterminal. Durch seine kompakte Bauform und sein einfaches Installationskonzept lässt es sich hervorragend in moderne Architektur integrieren. Das Terminal kann zusätzlich als CardLink Updateterminal eingesetzt werden.

Der 3"-Touchscreen unterstützt den Anwender nicht nur bei der Bedienung, sondern kann zusätzlich Unternehmensnachrichten oder persönliche Informationen anzeigen.

Eigenschaften

  • 3"-Touchscreen
  • Einfache Netzwerkintegration via Ethernet Schnittstelle
  • Mini-USB-Port, zum Anschluss von externen Lesegeräten, z. B. einen 2D-Barcode-Scanner
  • Wahlweise Power over Ethernet (PoE) oder 12V DC Stromversorgung
  • Integrierter Lautsprecher
  • Audiofunktionalität
  • Kompaktes, schlankes, modernes Design, einfach zu benutzen
  • Einfach zu installieren, typisch für die Kaba Terminalfamilie

Applikationen

Mit CardLink können über das Terminal Zutrittsberechtigungen direkt auf Mitarbeiterausweise übertragen werden. Dadurch werden mechatronische Zutrittskomponenten, die über keine Netzwerkverbindung verfügen, mit online Zutrittssystemen verbunden. Komplett ohne Verkabelungs- und Programmieraufwand. Zusätzlich kann das Terminal auch eine Türe öffnen und überwachen. Das Terminal unterstützt die gängigen RFID–Leseverfahren LEGIC und MIFARE und lässt sich schnell und einfach mit einer Wandmontageplatte montieren. Durch die PoE Unterstützung wird es direkt über die Netzwerkleitung mit Spannung versorgt.

Wächst das Unternehmen, so besteht die Möglichkeit, die Zahl der Mitarbeiter, welche das Terminal verwalten kann, von den im Standard enthaltenen 200 auf bis zu 10.000 Mitarbeiter zu erweitern. Das verspricht Investitionssicherheit und macht flexibel.

Dokumente