Near Field Communikation (NFC)

NFC ist ein Standard für die unkomplizierte Übertragung von Daten auf sehr kurze Distanzen, sprich wenige Zentimeter.

Near Field Communication (NFC)

Near Field Communication (NFC)

Near Field Communication (NFC)

Near Field Communication (NFC)

Near Field Communication (NFC)

Near Field Communication (NFC)

Übersicht

Was genau ist NFC und welchen Nutzen bringt es?

Bei der Kommunikation wird auf bekannte RFID-Technologien zurückgegriffen, welche heute schon millionenfach im Einsatz sind. Am bekanntesten ist der auf 13,56 MHz basierende ISO-14443-Standard, welcher heute z.B. bei der Zutrittskontrolle üblich ist. Legic advant und Mifare nutzen diesen Standard.

NFC und Sicherheit

Alle sicherheitsrelevanten Daten werden gesondert in einem Sicherheits-Chip (Secure Element) gespeichert, der gegen unerlaubtes Auslesen und Manipulationen geschützt ist. Somit genügt diese Technologie den höchsten Sicherheitsstandards. Für zusätzliche Autorisierungen können PIN oder Unterschrift eingesetzt werden, wie es heute schon zum Beispiel für Bezahlfunktionen üblich ist.

Vorteile von NFC

Die NFC-Technologie wird in den meisten Smartphones verfügbar sein. Zudem verfügen diese Geräte heute über eine (fast) permanente Internetverbindung, welche für die «Live»-Datenübertragung genutzt werden kann. Kredit-, Kunden- und Zutrittskarten können im Notfall sofort gesperrt werden. Bei Wiederauffinden oder nach dem Beschaffen eines Ersatzgeräts werden alle Karten einfach wieder auf das Handy geladen.

Eigenschaften

Werbung

Personalisierte Werbung erhalten die Kunden aufgrund ihrer aktuellen Position oder Aktivität. Z.B. beim Eintritt ins Hotelzimmer erhält man einen Hinweis, dass gerade «Happy hour» in der Hotelbar ist.

Bezahlen

In öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bus, Bahn, U-Bahn usw., können in Zukunft die gefahrenen Strecken exakt abgerechnet und bezahlt werden. Denn der Fahrgast hält mit seinem Handy Start und Endziel seiner Reise fest, und blitzschnell wird das günstigste Ticket errechnet und bezahlt.

Komfortfunktion

Bluetooth Headsets werden kurz an das Mobiltelefon gehalten, und schon ist die Verbindung hergestellt. Ähnliches kann z.B. im Hotelzimmer gemacht werden, um sich über WiFi mit dem Internet zu verbinden. Man hält das Telefon kurz an das WiFi-Symbol, und schon werden die Zugangsschlüssel ausgetauscht und die
Verbindung aufgebaut.

Schlüssel

Hotelgäste haben die Möglichkeit, den Zimmerschlüssel automatisch am Tag ihrer Ankunft direkt mit ihrem Mobiltelefon zu beziehen, und umgehen somit die Warteschlange am Empfang.